ZAPPER NACH DR. HULDA CLARK

Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Multi-Frequenz Generator mit hochglanzpolierten Elektroden

Vergoldete Elektroden gegen Aufpreis lieferbar

5 Jahre Garantie


ZAPPER bestellen - bitte verwenden Sie einfach den Kontaktformular

99400001- Multifrequenz ZAPPER nach Dr. Hulda Clark, Handelektroden aus Messing - 169,94 Euro, inkl. 21% MwSt.

99400002- Multifrequenz ZAPPER nach Dr. Hulda Clark, Handelektroden aus Messing vergoldet - 199,95 Euro, inkl. 21% MwSt.

oder fragen Sie höhere Stückzahlen an ...

Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Multi-Frequenz Generator mit hochglanzpolierten Elektroden

Vergoldete Elektroden gegen Aufpreis lieferbar

5 Jahre Garantie


ZAPPER bestellen - bitte verwenden Sie einfach den Kontaktformular

99400001- Multifrequenz ZAPPER nach Dr. Hulda Clark, Handelektroden aus Messing - 169,94 Euro, inkl. 21% MwSt.

99400002- Multifrequenz ZAPPER nach Dr. Hulda Clark, Handelektroden aus Messing vergoldet - 199,95 Euro, inkl. 21% MwSt.

oder fragen Sie höhere Stückzahlen an ...

HIGHLIGHTS

  • Fünf Jahre Garantie
  • Multi-Frequenz Generator für eine möglichst gute Abdeckung der wichtigen der Dr. Hulda Clark Frequenzen
  • Einfache Benutzung des Gerätes, nur eine große EIN/AUS Taste, 7 Minuten Timer
  • Professionell entwickelt und gefertigt – Made in Czech Republic bereits seit mehr als 15 Jahren
  • Ständige Überwachung des richtigen Kontakts zwischen der Haut und den Elektroden, mit optischer und akustischer Kontrolle
  • Serviceunterstützung für unsere Kunden

VORTEILE UNSERES ZAPPERS

  • Nicht nur eine einzige Frequenz, daher erfahrungsgemäß deutlich breitere Wirkung.
  • Erzeugte Rechteckspannung an den Elektroden regelbar, bis zu ca. 9 Volt (Spannung der
    Blockbatterie).
  • Überwachung des Stromkreises: So kann eine wirkungslose Benutzung des Gerätes vermieden
    werden, wie dies z.B. bei einem Bruch der Kabel oder übermäßig trockenen Händen geschehen
    kann.
  • Automatische Abschaltung.
  • Hochwertige Elektroden (Hergestellt von einer Firma, die hauptsächlich Blasinstrumente aus
    Messing baut), technisch sauber und sicher angeschlossen, nicht ein simples Stück Kupferrohr,
    angeschlossen über billige Krokodilklemmen, wie bei einigen Wettbewerbern.
  • Praktischer Kunststoffkoffer, verschleißfeste Einlage (nicht aus billigem Styropor, das schnell in
    lästige Kügelchen zerfällt).
  • Auf Wunsch (Aufpreis) sind auch vergoldete Handelektroden lieferbar.

WEITERE EIGENSCHAFTEN

  • Mikroprozessorgesteuert. Beachten Sie bitte, dass die erzeugte Rechteckspannung nicht der
    gewöhnlich sehr niedrigen Spannung von Mikroprozessoren entspricht, sondern dass sie auf ca.
    9 Volt (ungefähr die Spannung der verwendeten Blockbatterie, für Menschen ungefährlich)
    verstärkt wird.
  • Die Frequenz des erzeugten Impulsstromes wird nicht konstant gehalten, wie bei den meisten
    anderen Fabrikaten, sondern ändert sich laufend. Es werden insgesamt 26 Frequenzen in
    einem Bereich von ungefähr 10 kHz bis 41 kHz erzeugt.
  • Bedienung des Gerätes durch nur eine Taste (Einschalten, Ausschalten, Abschalten auch
    automatisch - zeitgesteuert).
  • Gerät geht nach Tastendruck zuerst in den Bereitschaftszustand über, die grüne Kontrollleuchte
    leuchtet. Erst wenn die Elektroden fest in die Hand genommen werden, beginnt die eigentliche
    Funktion, die grüne Kontrollleuchte zeigt es durch Blinken an. Dies ist eine wirkungsvolle
    Kontrolle, ob der Stromkreis auch wirklich geschlossen ist, was z.B. bei einem Kabelbruch oder
    zu trockenen Händen nicht der Fall wäre.
  • Der Spannungspegel am Ausgang kann für sehr empfindliche Personen stufenlos zwischen
    circa 2% und 100% abgeschwächt werden.
  • Die Anwendungsdauer wird gemessen, Abschalten erfolgt automatisch nach 7 Minuten gefolgt
    von einem Hinweiston.
  • Automatisches Abschalten (mit Verzögerung), falls die Elektroden aus der Hand gelegt werden.
  • Laufende Kontrolle der Batteriespannung.
  • Bei einem Kurzschluss der Elektroden schaltet sich das Gerät mit Warnton automatisch ab.
    Dadurch wird ein schnelles Entladen der Batterie verhindert.
  • Handelsübliche 9V Blockbatterie (Alkali empfohlen).
  • Optische und akustische Kontrolle der Funktion.
  • Kunststoffkoffer mit einer passenden verschleißfesten (kein Styropor...) Einlage zum
    Aufbewahren und sicherem Transport des Gerätes.
  • Auf Wunsch mit vergoldeten Handelektroden, für Personen die Messing nicht vertragen.
    Vergoldete Elektroden dunkeln nicht nach, wie diejenigen aus unbehandeltem Messing
    (Standardausführung).
  • Kabellänge der Zuleitung zu den Elektroden jeweils ca. 60 cm

WARNUNG

Achtung! Personen mit einem Herzschrittmacher und Schwangere dürfen das Gerät nicht benutzen!

OFT GESTELLTE FRAGEN

 - Warum liefern Sie den ZAPPER nicht mit flexiblen Armbandelektroden, wie es die meisten anderen Wettbewerber tun?

Wir verwenden diese Armbandelektroden aus Überzeugung nicht.

Sie sind in der Regel aus leitendem Kunststoff gefertigt und ursprünglich dafür gedacht, in sensiblen Bereichen, zum Beispiel in der Elektronikfertigung, elektrostatische Aufladungen abzuleiten. Sie sind sehr hochohmig (mit anderen Wörtern sehr wenig elektrisch leitend) und meistens haben sie sogar noch einen hochohmigen Schutzwiederstand verbaut. Unsere Versuche mit handelsüblichen Armbändern und auch mit solchen, die anderen ZAPPER Geräten beigelegt werden, haben ergeben, dass durch diese Armbänder vom ZAPPER durch den Körper so gut wie kein Strom fließt. Ein Mensch merkt es nur nicht. Und die meisten anderen ZAPPER überwachen den Strom überhaupt nicht. Unser ZAPPER würde mit solchen Armbändern nicht funktionieren, er würde sich nicht einschalten lassen, da er merken würde, es fließt kein Strom.

Aufgrund von der Nachfrage und auch für die Verwendung bei kleinen (Katzen, Hunde) und größeren (Pferde, Kamele - ja solche "Klienten" haben wir auch) Tieren liefern wir als optionales Zubehör flexible Armbänder in zwei Größen, die allerdings mit gut leitenden metallischen Knöpfen ausgestattet sind.
Wir wollen nicht verschweigen, dass die Benutzung zwar bequem ist (man muss keine Elektroden in der Hand halten) aber bei einigen Personen können durch den Stromfluss und Metallkontakt zusammen mit Feuchtigkeit Irritationen auf der empfindlichen Haut der Handgelenke entstehen.

Übrigens, Frau Dr. Clark empfahl in ihren Büchern ausdrücklich Handelektroden. Sie begründete es damit, dass an den Fingern zahlreiche Meridiane enden. Diese Punkte sind elektrisch deutlich leitfähiger als die benachbarten Hautareale. Davon kann sich jeder ganz leicht mit einem handelsüblichen Ohmmeter überzeugen.
Lustigerweise zeigt Frau Dr. Clark auch Bilder von "ihren" Elektroden, die aus einem Stück blankes Kupferrohr, wie es Installateure und Heizungsbauer verwenden, bestehen. Unser Ehrgeiz war es, ein wenig professionelle Elektroden zu bauen :-)

- Warum verfärben sich die Elektroden aus Messing im Laufe der Zeit?

Die Elektroden für unseren ZAPPER sind serienmäßig aus Messing. Diese Elektroden haben ein positiver Nebeneffekt - sie sind antibakteriell.
Die Verfärbung ist normal, da Messing oxidiert/korrodiert und es bildet sich eine Schicht. Der Stromfluss und Feuchtigkeit tragen dazu auch bei. Wir empfehlen, die Elektroden ab und zu abzustecken und zu wechseln, dann verfärben sie sich beide ungefähr gleich. Auf die Funktion dürfte es jedoch keinen Einfluss haben.

Die Elektroden aus Messing können mit den üblichen Haushaltsmittel gereinigt werden.

Gegen Aufpreis gibt es vergoldete Elektroden. Die vergoldeten Elektroden bleiben bei der Benutzung sehr lange wie neu, wenn man vorsichtig mit der relativ dünnen Goldschicht umgeht. Gold oxidiert bekanntlich nicht.

- Warum generiert der BONNEL ZAPPER viele unterschiedliche Frequenzen?

There are Zappers on the market, which generate only one fixed frequency. There are Zappers, which generate “liver”-frequencies, “moon” or “sun” frequencies, “kung-fu-frequencies” and other frequencies. Why doesn’t our ZAPPER generate one specific frequency?
The basic frequency of the Zapper is apparently not really important but the harmonic frequencies, which come along with every basic frequency are of interest. As a matter of fact, the so-called Clark-frequencies cover a range of several hundred kilohertz. Every square wave generated by the ZAPPER radiates infinite harmonic frequencies. Shifting between different basic frequencies generates a huge variety of harmonic frequencies. This procedure enhances the probability of “hitting” the right frequencies.

- Was ist der Unterschied zwischen den normalen und den vergoldeten Elektroden?

In der ersten Linie ist der Unterschied rein ästhetischer Natur, die Elektroden sind, bis auf die Vergoldung, völlig identisch. Neu sehen beide Ausführungen praktisch gleich aus.

Die Messingelektroden korrodieren durch den Kontakt mit der feuchten Hand und verfärben sich praktisch gleich nach der ersten Benutzung. Bald sehen sie leider nicht mehr so schön glänzend aus, wie wenn sie noch neu und unbenutzt sind. Auf die Funktion des ZAPPER hat es sicherlich keinen Einfluss. Einige Menschen könnte der typische leichte Messinggeruch stören, vielleicht kommen Kindheitserinnerungen an alte Messingtürklinken hoch?

Man kann, wenn man will, die Messingelektroden mit üblichen Haushaltsmitteln wieder auf Hochglanz polieren, genauso, wie es der Hausmeister seinerzeit mit den Messingtürklinken und Messingtafeln an der Tür machte.

Die vergoldeten Elektroden bleiben, nach unserer Erfahrung, bei normaler Benutzung (nur mit weichem Tuch, vielleicht mit etwas Alkohol, reinigen) sehr lange Zeit glänzend wie neu und riechen neutral, bzw. überhaupt nicht. Die Verwendung der vergoldeten Elektroden ist (subjektiv) vielfach angenehmer und es macht Freude sie in die Hand zu nehmen.

In einigen Quellen wird empfohlen, die Elektroden mit feuchtem Küchenpapier zu umwickeln, damit keine Metallionen in den Körper gelangen. Bei den vergoldeten Elektroden dürfte die Maßnahme überflüssig sein.

- Why does the ZAPPER have a monitoring of the circuit?

The low current emitted by the device cannot be felt. The slow blinking of the green LED serves to indicate proper functioning. Dry hand skin or a damaged cable might lead to an insufficient current flow. This will be signalized by the device.

- Why does the ZAPPER not exist with special frequency cards for special applications (e.g. planets, liver, …)?

Please also refer to the FAQ Why does the ZAPPER have a multi-frequency approach?
We try not to sell you a device, where you must buy more and more frequency cards for a lot of money, but we try to provide an all-inclusive solution. If you want to generate specific frequencies for any reason, you can use our ZapGen Frequency Generator and set any frequencies or a program of frequencies you like – without buying any “cards”.

STANDARDIZED ZAPPER PACKAGE

  • ZAPPER
  • two hand-held electrodes, high gloss polished brass or optionally gold-plated version
  • high grade 9V branded battery (alkaline type, please use alkaline only)
  • case with molded lining made of foamed plastic
  • operating instructions

ACCESSORIES

  • Y-Splitter Jack box and two cables with plugs for the connection of additional hand-electrodes / wrist-collars 
  • Wristbands (big, small, mini) Wrist-Collar for human and animal (1 unit)
  • Info – Adapter Intermediate piece to copy information, including cables 
  • Spare parts: Replacement hand-electrode brass Replacement Hand-Electrode (brass) - for ZAPPER and ZapGen 
  • Replacement hand-electrode gold Replacement Hand-Electrode (gold plated) - for ZAPPER and ZapGen

TECHNICAL DATA

Output voltage amplitude (fresh 9V battery) 8-9 V
Output voltage polarity pulsed direct current voltage with positive offset
Characteristic of output voltage square wave, approx. 50:50 impulse interval
Output voltage frequencies total of 26, from about 10 kHz to 41 kHz
Output voltage adjustment range from 2 - 100%
Output voltage, impedance approx. 390 Ω
Load impedance approx. 0-1 kΩ short circuit; operating range aprox. 1-70 kΩ
No current recognition aprox. >70 kΩ no current recognition
Certifications CE

DISCLAIMER

ZAPPER is a 9V battery operated multi-frequency generator.

In accordance with the current state of science and medicine, our products, offered in the field of „alternative medicine“, have no effective role in any treatment of diseases. Their effective on the human body or animal body could be, spoken scientifically, understood as a placebo effect. The usage of the equipment serves only the aim of the sometimes subjectively perceived well-being of people and animals. The usage of the device must not lead to avoiding medical expert help.

Any complaints or suspected diseases must be consulted with a doctor / GP.

Patients with cardiac pacemaker or a similar device and pregnant women may use the ZAPPER only after consulting with their doctor or not at all.

The disposal of the device via household garbage is prohibited. Please dispose of ZAPPER at the nearest municipal collection point of electric/electronic waste.

BATTERIEGESETZ

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, ist der Verkäufer verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Selbstverständlich können Sie die entladenen Batterien aus BONNEL - Geräten auch per Post ausreichend frankiert an uns zurücksenden. 

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.

In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes.
"Cd“ = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
"Pb“ = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
"Hg“ = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber